Landes lang Bahn jüngere in Hannover

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Wenn Fabio ins Wasser geht, gewinnt er auch

 

Die 437 besten 10-12 jährigen Mädchen und 10-13 jährigen Jungen aus 90 Vereinen trafen sich am vergangenen Wochenende zu den diesjährigen Landesjahrgangsmeisterschaften im Schwimmen auf der 50 m-Bahn im Stadionbad in Hannover. Mit dabei waren auch Laura Vehns, Finja Kruthoff und Fabio Berendes, qualifizierte Schwimmer des SV Concordia Emsbüren, die erfolgreich von der Meisterschaft heimkehrten. Fabio Berendes hat bei der Landesjahrgangsmeisterschaft im hannoverschen Stadionbad einen großartigen Auftritt hingelegt. Mit seiner Ausbeute von drei Siegen, einem Vizetitel und zwei dritten Plätzen gab das Talent des SV Concordia Emsbüren seinen Konkurrenten im Jahrgang 2007 das Nachsehen. Auf den Brustdistanzen über 50 (00:36,58), 100 (01:22,24) und 200 (02:54,99) m fuhr Fabio seine drei Siege ein, über 100 m Rücken schlug er als Zweiter an. Bronze kam auf den Strecken 50 m Schmetterling und 50 m Rücken hinzu. Damit hat er sich auch die Qualifikation für die drei Bruststrecken zu den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Mai in Berlin geschaffen. Die gleichaltrige Vereinskollegin Laura Vehns zeigte in ihren 3 Disziplinen (100, 200 m Rücken, 50 Freistil) ihr Können. Bei ihren Starts über 50, 100 und 200 m Brust wartete Vereinskollegin Finja Kruthoff (Jg. 2008) mit Platzierung unter den besten Neun in Niedersachsen bei der 200 m-Distanz auf. Die Arbeit der letzten Wochen und das anstrengende Trainingslager auf der 50 m Bahn hat sich ausgezahlt.

Wettkampf-Kalender

<<  <  Juli 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Abzeichen / Pass

schwimmabzeichen

pass

Partner

paus

schuett

tebbel