Saisonabschluss mit der Kreismeisterschaft lange Strecke

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Die Saison 2018 konnte der SV Concordia Emsbüren mit der Kreismeisterschaft lange Strecke und dem Spatzenschwimmen erfolgreich abschließen

 

Am 24./25.11.2018 standen für die Schwimmer des SV Concordia Emsbüren die Kreismeisterschaften auf dem Programm. Auf der 25m Bahn in Haren trafen sich 157 Aktive um in 457 Einzel- und 3 Staffelstarts ihre Meister zu ermitteln. Hier konnte sich die kleine Abordnung des SV Concordia Emsbüren erfolgreich behaupten. Die 9-köpfige Wettkampfmannschaft der Concorden konnte sich bei insgesamt 15 Starts über 400m Lagen und 400m, 800m bzw. 1.500m Freistil insgesamt 15 Platzierungen unter den ersten Sechs erkämpfen. Besonders erfreulich hierbei war, dass gleich zwölf neue persönliche Bestzeiten von den Aktiven der Jahrgänge 2002 bis 2007 erzielt werden konnten. Besonders hervorzuheben sind hierbei, Vera Tebbel (Jg. 2003), die sich über 800m Freistil gleich um 16 Sekunden und über 400m Lagen um 8 Sekunden verbessern konnte. Auch Ellen Tebbel (Jg. 2003) konnte über 800m Freistil ihre Meldezeit um 20 Sekunden unterbieten. Gegen die starke Konkurrenz aus den Kreis-Vereinen konnten sich folgende Aktive unter den ersten sechs in ihrer Altersklasse platzieren: Vera Tebbel (03) 1. über 800m Freistil und 2. über 400m Lagen; Ellen Tebbel (03) 3. über 800m Freistil und 4. über 1500m Freistil; Alina Helming (02) 3. über 400m Freistil und 5. über 800m Freistil; Franziska Haarmann (02) 4. über 400m Freistil und 5. über 800m Freistil; Juliane Hennekes (04) 4. über 1500m Freistil, 5. über 400m und 800m Freistil; Miriam (09) und Julia Hackmann (07) jeweils  2. über 400m Freistil; Selma Dall (07) 2. über 800m Freistil und Laura Vehns (07) 3. über 800m Freistil. Zeitgleich ging mit 28 Starts über 25/50m Rücken, Freistil und Brust eine kleine 9-köpfige Nachwuchsmannschaft der Concorden beim Kreis-Spatzenschwimmen an den Start. In der 4 x 50m Freistilstaffel siegte der SV Concordia in der Besetzung Anika Fritzen, Emma Möller, Lucy Lengowski und Selma Dall. Die jungen Schwimmer konnten bei der Siegerehrung die Goldmedaille in Empfang nehmen. Die Nachwuchsmannschaft überzeugte beim Spatzenschwimmen mit 17 Medaillenplätzen, davon standen sie 7-mal ganz oben auf dem Siegertreppchen. Zunächst stand das kindgerechte Schwimmen der Jahrgänge 2011 und jünger auf dem Programm. Vom Concordia war Jule Mödden (Jg. 2011) über die 25m –Strecken am Start. Im Jahrgang 2011 verfehlte Jule um nur 9 Hundertstel mit Rang 4 knapp den begehrten Medaillenplatz. Über 25m Freistil erschwamm sich Jule  in persönlicher Bestzeit aufs Podium und konnte die Bronzemedaille  mit nach Hause nehmen. In den Jahrgängen 2007 bis 2010 schwammen 7 Concorden  über die Strecken 50m Brust, 50m Rücken und 50m Freistil um die Wette. Bereits die erste Disziplin 50m Rücken brachte sehr gute Zeiten und auch die Einzelergebnisse konnten sich sehen lassen. Das beste Ergebnis mit drei ersten Plätzen erreichte Matthis Hennekes (Jg. 10) über 50m Brust, Freistil und Rücken. Mit Silber und Gold über die gleichen Distanzen wusste Anika Fritzen (Jg. 10) zu gefallen. Miriam Hackmann ging zweimal an den Start, schwamm Bestzeiten und gewann dabei die Bronze- und Silbermedaille. Lucy Lengowski erzielte die Plätze 4 - 7 im ihren 3 Disziplinen im Jahrgang 2009. Die 9-jährige Emma Möller konnte bei ihren drei Starts mit den Plätzen 2-6 überzeugen. Im Jahrgang 2007 erreichte Julia Hackmann Platz 3 - 4 über 50m Freistil, Brust und Rücken; Stärke zeigte wieder einmal Selma Dall mit dreimal Platz 1 über 50m Rücken, 50m Freistil sowie 50m Brust. Erfolgreich sammelte Laura Vehns zwei Silber- und eine Bronzemedaille in ihren Disziplinen. Die Trainer waren mit dem erfolgreichen  Abschluss der Saison zufrieden und freuen sich auf einen erfolgreichen Start im neuen Jahr. Ein Dank auch an die Kampfrichter, die uns wieder das ganze Wochenende unterstützten..

Wettkampf-Kalender

<<  <  Mai 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8
1112131415
18192021222324
2531

Abzeichen / Pass

schwimmabzeichen

pass

Partner

paus

schuett

tebbel